App

 

 

Willkommen auf meiner Webseite & in meinem kleinen Shop !!!
 
 
 
dodof
 
 
 
 
 
Liebe Teegenießer, Teegenießerinnen,
 
1994 besuchte ich zum ersten Mal ,die wundervolle, abenteuerliche Insel, wohnte eine Zeit lang dort,
lernte in all den Jahren viele , nette Menschen kennen, sowie die Kultur , Land und Leute , unausweichlich auch  
den guten Tee, der auf Mauritius angebaut wird. Mein Weg führte mich auch zu den Teeplantagen, die ich besichtigte und
vor allem auch den Tee verkosten durfte . ! ( lecker )
 
Viel hat sich in dieser Zeit, in all den Jahren verändert! zumeist zum positiven ! Jedoch der wunderbare Tee
hat seit seiner Herstellung sein besonderes Aroma behalten.
 
Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, diesen wunderbaren Tee hier nach Deutschland zu bringen
und ihn darzubieten.
 
Warum ? nun ganz einfachich identifiziere mich mit diesem fantastischen Tee mit all seinen vielseitigen Aromen
und kann ihn so mit gutem Gewissen ihnen als Teeliebhaber / innen anbieten.
 
Ihr Bernd Reichardt 
 
 
 
 
Wir bieten Ihnen erlesene Teesorten aus Mauritius
 
 
Besuchen Sie auch unsere Rubrik Teesortiment und Zubehör 
 
dort bieten wir Ihnen erlesene loose Teesorten , sowie in Pyramidenteebeuteln abgepackte Teesorten an .
 
 
 
 
 
corsonlogoaboutus-01_1 Capture_33 Download
 
 
 
 

 

 
 
Corson Tea 
 
 

Über dem kühlen Hochland von Curepipe wurde eine Teeplantage von nicht mehr als fünf Hektar der Beginn eines Familienunternehmens, das sich über mehr als ein Jahrhundert als erfolgreich etabliert hat.

Der Ehrgeiz von Joseph Marie Corson, der 1792 von Saint Malo nach Mauritius kam, sollte sich über das Interesse seines Enkels Joseph Jules für den Anbau und die Herstellung von Tee konkretisieren.
Die ersten Teesamen der Assam-Hybrid-Sorte wurden 1886 aus Ceylan eingeführt. 1893 wurden fünf Hektar Land kultiviert.
Im Jahr 1919 stellte Auguste Jules Corson den Vanille-Tee auf dem lokalen Markt vor und heute ist es das beliebteste Getränk der Inselbevölkerung.
Im Jahr 1931 übernahm Raoul Corson von seinem Vater an der Spitze des Familienunternehmens.
Im Jahr 1956 übernahm Marie Jean Raoul Corson von seinem Vater.
1980 führte Elizabeth Corson nach dem Tod ihres Mannes das Familienunternehmen über 24 Jahre lang.
Im Jahr 2005 haben ihre Töchter die Familientradition beibehalten.
Im Jahr 2010 haben Deborah Adam und Laura M d'Unienville das Geschäft auf den neuesten Stand gebracht.
Im Laufe der Jahre bestand die Mission der Familie darin, ihre Kunden mit Tees bester Qualität zu erfreuen. Jetzt, in Richtung des neuen Jahrtausends, sind wir uns der Markttrends bewusst und zögern nicht, Innovationen zu entwickeln, während wir unser Qualitätsleitbild berücksichtigen und die Erwartungen unserer Verbraucher erfüllen.

 

corsonlogoaboutus-01_1 plantage_2  banner-vanilla

 

 

 
Die Tee Route ist ein gastronomischer und kultureller Rundgang, 
eine Reise in 3 Etappen, um verschiedene Facetten eines kolonialen und traditionellen Mauritius zu entdecken und kennenzulernen ! . 
Die Vielfalt der Aromen , der zu besuchenden Orte , die Vielfalt der Genüsse die es zu entdecken gilt.
Fantastisch.....
 
Sie besuchen historische Kolonialhäuser und deren Gärten, entdecken die Prozesse der Destillation von Rum und ätherischen Ölen, das Wissen und die Kniffe der Teekultur und andere lokale Kuriositäten. 
Saint Aubin Loisirs möchte durch Ihren Besuch erreichen, dass jeder Besucher etwas einzigartiges erlebt , entdeckt das was Mauritius , seine Menschen, seine Traditionen ausmacht, seine einzigartigen Aromen genießt und entdeckt .
 

Download  bois-cheri-tea  P8281197

 

 

 

 

Chartreuse Tee

 

Capture_33  tee3  6

 

 

Jung, dynamisch und innovativ, die la Chartreuse Tee Fabrik das von einem motivierten Team geführte Unternehmen wurde im Januar 2000 mit der neuesten Technologie für die Herstellung von Tee höchster Qualität durch den CTC-Prozess in Betrieb genommen.

Bewertet von den Africa Tea Brokers und London Smithhett Laboratories, wurde der Chartreuse-Tee aufgrund seines Geschmacks, Aromas, seiner Farbe und seiner Frische als bester Tee auf Mauritius anerkannt. Aus diesem Grund hat sich die Teefabrik la chartreuse in Richtung einer der größten Fabriken in Mauritius entwickelt.

Um den internationalen Standards zu entsprechen, wird der Tee aus Chartreuse in Aluminiumfolie verpackt, um Frische und Aroma zu bewahren.

Das tropische Klima von Mauritius und sein türkisfarbener Ozean fördert den Anbau pestizidfreier grüner Teeblätter und produziert daher einen an Polyphenolen reichen Tee, ein starkes Antioxidans. 

 

Besuchen Sie auch unsere Rubrik Teesortiment und Zubehör 

 

       dort bieten wir Ihnen erlesene loose Teesorten , sowie in Pyramidenteebeuteln abgepackte Teesorten an .

 

 

 

Fruechteteemischung_Elefanten-_mischung,_Bananen-Kokos-Note_aromatisiert  22122

 

8932_Serengeti 21032

 

Griechischer_Bergtee_geschnitten Kraeuterteemischung_Lavendel_ohne_Zusatz_von_Aroma

 

Gruener_Tee_China_k.b.A._Chun_Mee_DE-OeKO-003 Schwarzer_Tee_China_k.b.A._OP_Keemun_DE-OeKO-003

 

Tee Pyramidenbeutel

Topseller im Tee Pyramidenbeutel

 

Pyramidenteebeutel

 

Hochwertiger Genuss feinster Tees kommt in Momenten erhöhter Reisetätigkeit und mangelnder Zeit oftmals zu kurz. Die Lösung des Problems liegt vor Ihnen. Sie erhalten die edlen Qualitäten unserer best verkauften Tees in pyramidenförmigen Teebeuteln mit idealen Entfaltungsmöglichkeiten für den erstklassigen Genuss. Die auf den Schachteln ausgewiesene Zubereitungsempfehlung bezieht sich auf eine Tassenportion mit 200 ml.

85 Jahre lang konnte sich die Erfindung des Doppelkammerbeutelsystems des schwäbischen Tüftlers Adolf Rambold konkurrenzlos behaupten.

Der Nachteil: Das mit Heftklammern verschlossene Säcklein stellte Umweltfreunde doch vor ein echtes Recycling-Problem. Und auch hinsichtlich des Aromas konnte der ,,olle`` Beutel nie punkten:

Zu eng wurde der Tee beim Ziehen in seine Doppelkammer gepresst, als dass er sich zur Gänze hätte entfalten können.

Für diese Schwächen gibt es nun Abhilfe:  Der Pyramidenbeutel !

Durch das meist transparente Material ist auch der Tee gut sichtbar-ein echter ästhetischer Gewinn! Seine pyramidenartige Form verleiht dem Beutel Standfestigkeit und bietet dem Tee, selbst wenn er durch das heiße Wasser aufgequollen ist, mehr Platz zum Entfalten als in einem herkömmlichen Teebeutel. Aus diesem Grund ist es auch möglich, hochwertige Teequalitäten im ganzen Blatt und größere Fruchtstücken in der Pyramide zu verarbeiten..

 

 

 

 

 

Ein kleiner Hinweis :

 

wenn Sie gerne mehr Tee bestellen möchten schreiben Sie uns bitte unter

 

corsonteagermany@googlemail.com eine kurze Nachricht .

 

Wir berchnen nur einmal Portokosten ( Paketgebühren )

 

 

Vielen Dank !

 

 

 

      logo_haendlerbund